Landhotel Wilder Mann

Idyllisch gelegen in einem kleinen Seitental der Wutach liegt das Landhotel Wilder Mann. Mitten im Grünen mit Streuobstwiesen und Bachlauf vor der Tür. Mit dem 2012 vollendeten Neubau vereint sich ein traditioneller Landgasthof mit einem großzügigen, lichtdurchfluteten Hotel-Neubau.

Seit August 2013 betreibt das Landhotel ein Blockheizkraftwerk von Energiewerkstatt. Die Installation und Inbetriebnahme erfolgte durch den Energiewerkstatt Vertriebs- und Service Partner Messerschmid Energiesysteme aus Bonndorf, die sich auch für Wartung und Service des Blockheizkraftwerkes verantwortlich zeichnen.

Bei dem BHKW handelt es sich um den Typ ASV 21, mit 21 kW elektrischer und 46 kW thermischer Leistung.
Der produzierte Strom wird vom Landhotel nahezu zu 100% selbst verbraucht. Seit der Inbetriebnahme lief das BHKW ca. 25.000 Betriebsstunden. Neben dem wirtschaftlichen Aspekt wird mit der hocheffizienten KWK-Technik auch etwas für die Umwelt getan. Pro Jahr spart das Landhotel ca. 56 t CO2 ein und leistet so einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz.

Hier können Sie sich den aktuellen Aktionskalender des Hotels als PDF herunterladen.

Ort: Mettinger Straße 11, Eggingen
Maschine: ASV 21

  • Inbetriebnahme: 07.08.2013
  • Betriebsstunden bisher (August 17): 25.200 h
  • Stromerzeugung bisher (August 17): 329.990 kWh