Neue BHKW-Fernabfrage seit dem 1. Dezember 2017

Seit dem 1. Dezember 2017 erstrahlt unsere BHKW-Fernabfrage in einem modernen und übersichtlicheren Design mit vielen neuen Zusatzfunktionen und Verbesserungen.

Die wichtigsten Neuerungen möchten wir Ihnen hier vorstellen …

Dank der neuen Darstellung und den intuitiv verständlichen Symbolen ist der aktuelle BHKW-Status direkt auf einen Blick erkennbar. Die Arbeit mit der Fernabfrage wird so noch übersichtlicher.

In der neuen Jahresübersicht sind die wesentlichen BHKW-Betriebsdaten der letzten 4 Jahre grafisch dargestellt. Dank der neuen Exportfunktion kann man sich die relevanten Daten mit nur einem Knopfdruck herunterladen und beispielsweise in Excel weiterverarbeiten.

Als neue Funktion bietet der Blockschaltplan für Maschinen mit der neuen AIO II Steuerung eine übersichtliche Darstellung der Hydraulik und die Statusanzeige aller wesentlichen Komponenten. So erscheint das ASV BHKW auf einen Blick.

Mit der neuen Oberfläche ist die Fernabfrage nun auch für mobile Endgeräte (Smartphone und Tablet) optimiert. Sie können also jederzeit und überall bequem auf Ihr BHKW zugreifen.

Freundliche Grüße,
Ihr Energiewerkstatt Team