Es folgte eine Erfolgsgeschichte …

… mit jährlich bis zu 100 BHKW-Installationen. Die Modelle wurden leistungsstärker und effizienter: Ausgehend von einem Wirkungsgrad von 24% bei 12 kW elektrischer Leistung bis zu einem Wirkungsgrad von 33% bei 21 kW elektrischer Leistung heute. Unser Spitzenmodell ASV 40 liefert aktuell 40 kW elektrisch auf einer Aufstellfläche von nur einem Quadratmeter.

In den vergangenen 30 Jahren hat sich am BHKW-Markt viel getan. Neue Anbieter sind dazugekommen und teilweise wieder verschwunden. Auch Energiewerkstatt hat sich einigen Anpassungsprozessen unterziehen müssen. Aber eines ist stets geblieben: Unser Einsatz für die umweltverträgliche und ressourcenschonende KWK-Technologie und die ständige Suche nach den besten Lösungen für den BHKW-Betrieb. So führte Energiewerkstatt bereits 1995 das erste BHKW mit rechnergestützter Fernüberwachung ein, was einen großen Zugewinn in Sachen Servicefreundlichkeit und Verfügbarkeit bedeutete.

1987 bis 2017 – 30 Jahre Energiewerkstatt – das heißt bis heute: Die Energieeffizienztechnologie Kraft-Wärme-Kopplung einem breiten Markt zugänglich zu machen mit kompakten und hocheffizienten Energieerzeugungseinheiten.

Heutzutage sind BHKW und Kraft-Wärme-Kopplung etabliert. Eine Vielzahl von Produkten in unterschiedlichsten Leistungsklassen werden am Markt angeboten und sind wichtiger Bestandteil des ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Umbaus unserer Energieversorgung, gleich ob bei Sanierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand oder bei Anlagen im Megawattbereich in der Industrie. Energiewerkstatt hat vor über 30 Jahren mitgeholfen, diesen Prozess in Gang zu setzen und ist bis heute einer der Technologieführer. Werden auch Sie Teil der Energiewende – mit einem Blockheizkraftwerk von Energiewerkstatt.

Weitere Informationen rund um Energiewerkstatt finden Sie in unserer Multimediabroschüre.

Zum nächsten Bereich springen