BHKW – Vertriebsbeauftragte(n)

Zur Unterstützung unseres weiteren Wachstums suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) BHKW-Vertriebsbeauftragte(n) mit Führungspotenzial.

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

  • Akquise von Bedarfsfällen für den Einsatz von Energiewerkstatt-Blockheizkraftwerken
  • Planung und Durchführung von Besuchen bei Kunden und Interessenten
  • Qualifizierung und Bearbeitung der eingehenden Anfragen, einschl. Ausschreibungen
  • Erstellung von Angeboten für Blockheizkraftwerke einschl. anhängiger Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Wartungsverträgen
  • Führen von Gesprächen zur Angebotsverhandlung und Auftragsvergabe
  • Abwicklung und Steuerung von BHKW-Projekten mit externen Kooperationspartnern
  • Organisation und Teilnahme an Fachmessen
  • Erweiterung und Betreuung der Vertriebs- und Servicepartnerorganisation

Das sollten Sie mitbringen:

  • Dem Anforderungsprofil entsprechende Ausbildung, Studium oder Berufserfahrung in den Bereichen Heizungstechnik, Energiewirtschaft und /oder Gebäudetechnik
  • Erfahrungen im Vertrieb anspruchsvoller technischer Anlagen, vorzugsweise aus dem Geschäftsfeld Energieversorgung
  • Kenntnisse der aktuellen Förderlandschaft im Bereich KWK/EE
  • Obligatorische Anwendung von Vertriebsinstrumenten und Organisationsstärke
  • Verhandlungssicheres und überzeugendes Auftreten auf Entscheiderebene
  • Sprachen: Deutsch/Englisch

Der Einsatzort befindet sich am Stammsitz in Hannover. Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe mit Wachstumspotenzial bei einem führenden Unternehmen für Energie-Effizienztechnologie in Deutschland. Bei entsprechender Eignung und erfolgreichem Einstieg ist die Position mittelfristig darauf ausgelegt, Sie als Führungskraft im Unternehmen aufzubauen.

Ihre Bewerbung richten Sie gern per E-Mail an info@energiewerkstatt.de

(Betreff: Bewerbung BHKW-Vertriebsbeauftragter)
Energiewerkstatt Gesellschaft für rationelle Energie mbH & Co. KG
Fössestraße 97 A
30453 Hannover