30 Jahre unterwegs im Namen der Energieeffizienz

Die historischen Wurzeln von Energiewerkstatt liegen weit zurück in den Siebzigern des vergangenen Jahrhunderts. Die „Arbeitsgruppe Kraft-Wärme-Kopplung“ hatte sich gegründet, um Alternativen zur herkömmlichen Energieerzeugung aus Großkraftwerken zu entwickeln. Atomkraft und klimaschädliche Kohlekraftwerke sollten verdrängt werden. In einer Garage in Hannover-Limmer wurden bis Mitte der 1980er-Jahre BHKW-Prototypen entwickelt, die für den Einsatz in Wohngebäuden konzipiert waren. 1987 war es dann soweit: Das erste „Minikraftwerk“ ASV (AtomStromVerdränger) wurde in einer Wohnanlage in Hannovers Oststadt installiert.

logo-30-jahre

Zum nächsten Bereich springen

Es folgte eine Erfolgsgeschichte …

… mit jährlich bis zu 100 BHKW-Installationen. Die Modelle wurden leistungsstärker und effizienter: Ausgehend von einem Wirkungsgrad von 24% bei 12 kW elektrischer Leistung bis zu einem Wirkungsgrad von 33% bei 21 kW elektrischer Leistung heute. Unser Spitzenmodell ASV 40 liefert aktuell 40 kW elektrisch auf einer Aufstellfläche von nur einem Quadratmeter.

In den vergangenen 30 Jahren hat sich am BHKW-Markt viel getan. Neue Anbieter sind dazugekommen und teilweise wieder verschwunden. Auch Energiewerkstatt hat sich einigen Anpassungsprozessen unterziehen müssen. Aber eines ist stets geblieben: Unser Einsatz für die umweltverträgliche und ressourcenschonende KWK-Technologie und die ständige Suche nach den besten Lösungen für den BHKW-Betrieb. So führte Energiewerkstatt bereits 1995 das erste BHKW mit rechnergestützter Fernüberwachung ein, was einen großen Zugewinn in Sachen Servicefreundlichkeit und Verfügbarkeit bedeutete.

1987 bis 2017 – 30 Jahre Energiewerkstatt – das heißt bis heute: Die Energieeffizienztechnologie Kraft-Wärme-Kopplung einem breiten Markt zugänglich zu machen mit kompakten und hocheffizienten Energieerzeugungseinheiten.

Heutzutage sind BHKW und Kraft-Wärme-Kopplung etabliert. Eine Vielzahl von Produkten in unterschiedlichsten Leistungsklassen werden am Markt angeboten und sind wichtiger Bestandteil des ressourcenschonenden und umweltfreundlichen Umbaus unserer Energieversorgung, gleich ob bei Sanierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand oder bei Anlagen im Megawattbereich in der Industrie. Energiewerkstatt hat vor über 30 Jahren mitgeholfen, diesen Prozess in Gang zu setzen und ist bis heute einer der Technologieführer. Werden auch Sie Teil der Energiewende – mit einem Blockheizkraftwerk von Energiewerkstatt.

Weitere Informationen rund um Energiewerkstatt finden Sie in unserer Multimediabroschüre.

Zum nächsten Bereich springen

Zeitstrahl

  1. 1987-erstes-bhkw

    1987

    Erstes Minikraftwerk (BHKW) im Keller einer Wohnanlage in Hannovers Oststadt.

    Übrigens: Im gleichen Jahr wurde Helmut Kohl erneut zum Bundeskanzler gewählt.

    1 Jahr später findet in Deutschland die Fußball-Europameisterschaft 1988 statt und an der deutschen Börse wird der Leitindex DAX eingeführt.

  2. 1995-fernueberwachung

    1994

    Energiewerkstatt führt eine EDV-unterstützte Fernüberwachungssoftware ein. Im Dezember 1995 geht das erste 30-kW-BHKW in Betrieb.

    Übrigens: 1 Jahr zuvor war die Gründung der Europäischen Union (EU).

    1 Jahr später besetzen Greenpeace-Aktivisten die Ölplattform Brent Spar und die Staats- und Regierungschefs der EU einigen sich auf den Euro als gemeinsame Währung.

  3. 1997-umzug

    1997

    Umzug aus der Hinterhofwerkstatt Limmerstraße in den Bartweg 16 und Beginn der Serienproduktion von BHKW.

    Übrigens: 1997 wurde die Domain www.google.com von Larry Page und Sergey Brin registriert.

    Hale-Bopp, der „Große Komet von 1997“ war für mehrere Monate mit dem bloßen Auge sichtbar.

  4. 1998-preis

    1998

    Verleihung des Umweltpreises des Landes Niedersachsen an Energiewerkstatt.

    Übrigens: Helmut Kohl wird nach 16 Jahren abgewählt. Neuer Kanzler wird Gerhard Schröder.

    Der Apple iMac kommt auf den Markt.

  5. 2000-18erund30er

    2000

    ca. 500 BHKW der Typen ASV 18 und ASV 30 sind deutschlandweit installiert.

    Übrigens: Trotz großer Angst vor dem sogenannten "Millennium Glitch“ … ist nichts passiert.

    Wladimir Putin wird neuer russischer Präsident.

    Am 1. Juni 2000 eröffnete dann die Weltausstellung EXPO 2000 in Hannover.

  6. 2004-aio-1

    2004

    Einführung einer neuen BHKW-Steuerung AIO I mit internetbasiertem Fernabfragesystem.

    Übrigens: Im gleichen Jahr startet Marc Zuckerberg mit Facebook.

  7. 2006-vw-motor

    2006

    Start Entwicklung eines neuen 20-kW-BHKW (Generation 4) mit einem Industriegasmotor von Volkswagen.

    Übrigens: Die Fußball-WM fand in Deutschland statt – besser bekannt als das Sommermärchen. Die deutsche Nationalmannschaft mit Trainer Jürgen Klinsmann wurde Dritter.

    Europaweiter Stromausfall – zehn Millionen Menschen ohne Strom.

  8. 2007-foerderverein-ev

    2007

    Mitglied im Förderverein Klimaschutzagentur Region Hannover e. V. und KWK-Großprojekt in Hannovers Wohnungswirtschaft mit insgesamt 300 kWh elektr. Leistung.

    Übrigens: Der Vierte Sachstandsbericht zum Weltklima der Vereinten Nationen erscheint und führt zu einem Umdenken in der Weltklimapolitik.

    Das erste iPhone wird von Steve Jobs vorgestellt.

  9. 2008-asv21

    2008

    Das BHKW ASV 21/46 mit VW-Motor startet in Serie mit 21 kW und 33 % elektrischem Wirkungsgrad.

    Übrigens: Im selben Jahr wurde Barack Obama zum ersten farbigen Präsidenten in der Geschichte der USA gewählt.

    Der Ölpreis übersteigt zum ersten Mal die 100 US-Dollar Marke.

    Lehman Brothers meldet Insolvenz an.

  10. 2013-asv40

    2013

    Präsentation ASV 40
    Das erste und bis heute einzige BHKW mit 40 kW elektrischer Leistung auf nur einem Quadratmeter Stellfläche.

    Übrigens: Edward Snowden enthüllt u. a. das Überwachungsprogramm PRISM.

    General Motors meldet Insolvenz an und wird notverstaatlicht.

  11. 2014-heron

    2014

    Gründung der Energiewerkstatt-Druckluftsparte HERON.

    Übrigens: UN-Klimakonferenz in Lima: Die Bundesregierung stellt einen Aktionsplan vor, indem u. a. 25 bis 30 Millionen Tonnen Treibhausgase bis 2020 durch bessere Energieeffizienz in Gebäuden eingespart werden sollen.

    Deutschland gewinnt die Fußball-Weltmeisterschaft.

  12. 2015-hs2

    2015

    Einführung Option HS2, einer im BHKW integrierten Heizungswassersystemtrennung.

    Übrigens: Die Bundesregierung unterzeichnet das Klimaschutzabkommen von Paris.

    In Deutschland tritt ein flächendeckender allgemeiner gesetzlicher Mindestlohn in Höhe von 8,50 € brutto je Arbeitsstunde in Kraft.

  13. 2016-umzug-niederlassung

    2016

    Eröffnung Energiewerkstatt Vertriebs- und Serviceniederlassung in Castrop-Rauxel und Verlegung des Firmenstandortes vom Bartweg 16 in die Fössestraße 97 A.

    Übrigens: Die Bürger des Vereinigten Königreiches stimmt für den Austritt ihres Landes aus der Europäischen Union.

    Donald Trump wird zum 45. Präsidenten der USA gewählt.

  14. logo-30-jahre

    2017

    30 Jahre Energiewerkstatt – 30 Jahre KWK aus Hannover – über 1.200 BHKW produziert.

Zum nächsten Bereich springen

Fun Facts

Wir lassen Zahlen sprechen. Denn nichts überzeugt mehr als das: In den vergangenen drei Jahrzehnten wurde mit unseren BHKW eine Einsparung von über 1,9 Mio. t CO2 erreicht.

Zur besseren Veranschaulichung haben wir das einmal umgerechnet: Wie groß ein Wald ist, der diese Menge an Kohlendioxid im Jahr speichert. Oder wie lange die Schornsteine in Hannover pausieren müssten, um diese Einsparung zu erzielen.

Neugierig geworden? Dann klicken Sie doch einfach mal rechts und erfahren Sie erstaunliche Fakten.

fun-fact-grafik

Zum nächsten Bereich springen

Videos


Ein typischer Arbeitstag


Energiewerkstatt in einem Satz


Schauen Sie was unsere Blockheizkraftwerke für Wirkung zeigen


Rückbau und Neuinstallation eines ASV Blockheizkraftwerkes in einer Wohnanlage in Hannover-Misburg

Zum nächsten Bereich springen

Jetzt downloaden – Unsere Multimediabroschüre

multimedia-broschuere

Energiewerkstatt wird 30. Aus diesem Anlass haben wir für Sie eine informative Multimediabroschüre zusammengestellt, die Sie hier ansehen und downloaden können.

Blättern Sie sich durch unsere Geschichte und erfahren Sie mehr über die innovativen Produkte. Wussten Sie eigentlich, dass Energiewerkstatt schon 1995 das erste BHKW mit rechnergestützter Fernüberwachung vorstellte? Diese und andere interessante Infos erwarten Sie in dieser kurzweiligen Broschüre, die Sie übrigens auch mit Freunden und Bekannten bei Facebook und Co. teilen können.

Zum nächsten Bereich springen

Historisches Archiv